Das Helmholtz WasserZentrum München (HWZM) ist eine süddeutsche Kompetenzplattform, die Forschungsaktivitäten und Expertise zum Thema "Stoffflüsse in regionalen Wasserkreisläufen" bündelt. Repräsentiert wird das HWZM durch die folgenden Partner:

  • Institut für Grundwasserökologie, Helmholtz Zentrum München
  • Abteilung Analytische BioGeoChemie, Helmholtz Zentrum München
  • Abteilung Mikroben-Pflanzen-Interaktion, Helmholtz Zentrum München
  • Institut für Strahlenschutz, Helmholtz Zentrum München
  • Institut für Wasserchemie, Technische Universität München
  • Lehrstuhl für Aquatische Systembiologie, Technische Universität München
  • Lehrstuhl für Hydrogeologie, Zentrum für Angewandte Geowissenschaften, Universität Tübingen
  • Institut für Hydrologie, Universität Bayreuth

Lesen Sie mehr dazu...

 
           
 
           

                                         

Kontakt

Dr. Tillmann Lüders 
(Koordinator und Sprecher)

Tel.: +49 - (0)89 - 3187 3687

Dr. Maria Avramov 
Dr. Astrid Meyer 
(Projektmanagement)
Tel.: +49 - (0)89 - 3187 3289

Hausanschrift
Helmholtz Zentrum München
Institut für Grundwasserökologie
Ingolstädter Landstrasse 1
85764 Neuherberg